Wüstenschiff • Thema anzeigen - Auf der Teerstraße von Algier nach Lagos?

  • Werbung/Videos/Infos

Auf der Teerstraße von Algier nach Lagos?

Nachrichten zu und aus den Sahara- und Wüstenregionen.

Moderatoren: Alexander, Moderatorengruppe, Administratorengruppe

Auf der Teerstraße von Algier nach Lagos?

Beitragvon Alexander » 02.05.2018 18:27

Seit geraumer Zeit wird an der Megastraße gebaut, die Nordafrika von Nord nach Süd durchqueren soll.


Zu den großen Infrastruktur-Projekten, die sich derzeit in der Realisierungsphase befinden oder teilweise fertiggestellt sind, gehören der Mega-Groß-Hafen von Algier westlich der Hauptstadt, die über 1.200 km langen Ost-West-Autobahn, die Tunesien im Osten, Algerien in der Mitte und Marokko im Westen verbindet, und die international unter den Namen „Trans-Sahara-Highway“ bekannte und fast 5.000 km lange Autobahn, die Algier über Mali und Niger mit Lagos in Nigeria verbindet.


Algerien Heute: Algerien baut den Löwenanteil der Trans-Sahara-Infrastruktur: Fertigstellung von 1.600 km

Algerien Heute: Transsahara-Projekte: Algier-Lagos-Autobahn

Grüsse
Alexander
Alexander
Administrator
 
Beiträge: 22877
Registriert: 30.07.2005 18:12

Re: Auf der Teerstraße von Algier nach Lagos?

Beitragvon Albatross » 03.05.2018 05:42

super, da kann man mit einem tiefer gelegten 3er BMW die Sahara durchqueren
Gruß Albatross
Wer Tippfehler findet darf sie behalten
Bild
Albatross
 
Beiträge: 171
Registriert: 09.10.2010 17:28
Wohnort: München

Auf der Teerstraße von Algier nach Lagos?

Beitragvon Cheldon » 03.05.2018 07:50

Ich hoffe dann auf einfachere Visavergabe und eine bessere Sicherheitslage. Algerien und Tschad wäre dann mal ein alternatives Winterreiseziel. Aber träumen kann ich ja schon mal...


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Cheldon
 
Beiträge: 85
Registriert: 12.02.2012 15:34

Re: Auf der Teerstraße von Algier nach Lagos?

Beitragvon schnorr » 03.05.2018 17:46

Albatross hat geschrieben:super, da kann man mit einem tiefer gelegten 3er BMW die Sahara durchqueren

alles schon in tam gesehen. harley, 911er, trabbi......
Viele Grüße
Jörg

meine Reisen unter http://www.quadridesafrica.de
schnorr
 
Beiträge: 2174
Registriert: 15.02.2006 21:42
Wohnort: Kölner Umland

Re: Auf der Teerstraße von Algier nach Lagos?

Beitragvon geralds » 05.05.2018 08:27

Aha. Und angeblich auch 2018 schon fertiggestellt. Wow 4600 km Autobahn durch die Wüste in einem Jahr, das schaffen nichtmal die Chinesen.
Aber im Ernst - gibts da auch einen aktuellen Status und echte Infos abseits von Träumereien?
geralds
 
Beiträge: 33
Registriert: 18.10.2008 22:27
Wohnort: Wien

Re: Auf der Teerstraße von Algier nach Lagos?

Beitragvon Bäärti » 05.05.2018 11:07

geralds hat geschrieben:... Aber im Ernst - gibts da auch einen aktuellen Status und echte Infos abseits von Träumereien?

Im Wesentlich fehlen ja bloss noch die 200 km zwischen In Guezzam und Arlit.
Die restliche Strecke ist ja zumindest schon mal durchgehend asphaltiert. Wobei das natürlich noch keine richtige Autobahn ist...

Gruss Bäärti
.
der Muger - ein Bergler auf Abwegen.
Bäärti
 
Beiträge: 1239
Registriert: 01.08.2005 19:23
Wohnort: südlich von Luzern... im Herzen der Schweiz, da wos am schönsten ist.




Zurück zu Presseclub

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Carlo und 0 Gäste