Wüstenschiff • Thema anzeigen - DR Kongo - Unruhen im Westen und Kinshasa

  • Werbung/Videos/Infos

DR Kongo - Unruhen im Westen und Kinshasa

Kultur, Natur, Unterkunft, Reiserouten, Sehenswürdigkeiten, Tourismus
Staaten: Äquatorial Guinea, Gabun, Republik Kongo, Demokratische Republik Kongo, Uganda, Kenia, Burundi, Tanzania, Angola, Zambia, Ruanda, Madagaskar, Mozambique, Zimbabwe, Namibia, Botswana, Malawi, Südafrika, Swaziland, Lesotho, São Tomé, Príncipe

Moderatoren: Alexander, Birgitt, Moderatorengruppe

DR Kongo schaltet das Internet ab

Beitragvon Alexander » 01.01.2018 08:05

Die Demoktratische Volksrepublik schaltet Internet und Messager Dienste ab.

Kongos Regierung hat eine vorübergehende Abschaltung des mobilen Internets und von SMS-Diensten angeordnet, um Proteste gegen Präsident Joseph Kabilas weiteren Verbleib im Amt zu verhindern. Die Polizei ging in der Hauptstadt Kinshasa mit Tränengas und Schlagstöcken gegen jene vor, die einem Protest-Aufruf der katholischen Kirche folgen wollten. Acht Menschen wurden getötet – sieben in der Hauptstadt Kinshasa, ein weiterer in der zentralen Stadt Kananga. Das verlautete aus einer UN-Quelle.


Welt: Kongo schaltet zur Vorbeugung von Protesten das Internet ab

Grüsse
Alexander
Alexander
Administrator
 
Beiträge: 22877
Registriert: 30.07.2005 18:12

Vorherige

Zurück zu Südliches Afrika

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast