Wüstenschiff • Thema anzeigen - Erdbeben in Ost-Afrika / Erdkruste reißt

  • Werbung/Videos/Infos

Erdbeben in Ost-Afrika / Erdkruste reißt

Nachrichten zu und aus den Sahara- und Wüstenregionen.

Moderatoren: Alexander, Moderatorengruppe, Administratorengruppe

Erdbeben in Ost-Afrika / Erdkruste reißt

Beitragvon Markus » 05.12.2005 14:58

Nach Informationen der Straßburger Erdbebenwarte hat sich im Raum des Tanganjika-Sees ein Erdbeben der Stärke 7,5 auf der Richterskala ereignet.
Das Beben war noch in Kenia und Ruanda deutlich zu spüren. Es wird mit starken Zerstörungen gerechnet.

Weitere Infos auf http://www.spiegel.de
und http://www.cnn.com/2005/WORLD/africa/12 ... index.html
Markus
 
Beiträge: 434
Registriert: 30.07.2005 16:52
Wohnort: Rhein-Main

Starkes Erdbeben erschüttert Mosambik und Simbabwe

Beitragvon Alexander » 23.02.2006 19:04

Starkes Erdbeben erschüttert Mosambik und Simbabwe

Ein starkes Erdbeben hat im Süden Afrikas Teile der Staaten Mosambik, Simbabwe und Südafrika erschüttert und Menschen in Panik auf die Straßen stürzen lassen. Das Beben am frühen Donnerstagmorgen hatte nach Angaben des südafrikanischen Rundfunks eine Stärke von 7,5. Sein Epizentrum habe rund 500 Kilometer nördlich der Hauptstadt Maputo nahe der Grenze zu Simbabwe gelegen. In der Hafenstadt Beira sei mindestens ein Gebäude eingestürzt. Augenzeugen berichteten von schwächeren Nachbeben.

mehr...

Grüsse
Alexander
Alexander
Administrator
 
Beiträge: 23074
Registriert: 30.07.2005 18:12

Beitragvon Birgitt » 17.07.2007 23:10

19 Monate später erneut ein starkes Beben in der Region, diesmal im Grenzbereich Kenia/Tansania mit einer Stärke von 6,0

East Africa quake felt in Nairobi
17.07.2007

A strong earthquake has hit northern Tanzania, with aftershocks felt as far away as the Kenyan capital, Nairobi, the US Geological Survey (USGS) said. The quake hit with a magnitude of 6.0, about 100km (60 miles) from the northern Tanzanian town of Arusha ... mehr bei BBC

Bild

Gruß
Birgitt
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25305
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Beitragvon Birgitt » 20.07.2007 23:19

Kenyan panic after more tremors
18.07.2007

Panic has gripped parts of the Kenyan capital, Nairobi, after five days of repeated tremors with a magnitude of between 4 and 6 hitting the city ... mehr

Gruß :?
Birgitt
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25305
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Beitragvon Birgitt » 02.08.2007 22:09

Ungewöhnlicher Erdbeben-"Schwarm" erschüttert Kenia und Tansania
Serie von 18 Beben mit einer Stärke von bis zu 6,1 nach Richter seit Mitte Juli - Rätsel um Ursache des bislang unbekannten Phänomens

02.08.2007

Nairobi - Eine außergewöhnlich lange Serie von Erdbeben erschüttert seit nahezu drei Wochen Kenia und Tansania. Seit Mitte Juli brachten 18 Beben mit einer Maximal-Stärke von 6,1 auf der Richter-Skala nach Angaben des kenianischen Roten Kreuzes von Mombasa bis Kisumu am Viktoria-See Gebäude zum Schwanken. Der letzte Stoß mit einer Stärke von 4,5 wurde am Mittwoch in den frühen Morgenstunden gemessen. Vor allem in der Hauptstadt Nairobi lösten die Erdstöße wiederholt Panik unter den Bewohnern aus, mehrfach wurden Bürogebäude evakuiert ... mehr

Gruß :shock:
Birgitt

P.S. siehe dazu auch :arrow: hier
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25305
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Beitragvon Birgitt » 20.08.2007 21:47

Die Erdbebenserie in Kenia/Tansania reißt nicht ab.
Alleine in den letzten drei Tagen gab es zwei neue Beben mit einer Stärke bis zu 5,2 auf der Richter-Skala.


Panic as new tremors hit Nairobi
20.08.2007

Panic has again gripped Kenya's capital Nairobi after early morning tremors with a magnitude of 5.2 shook high rise buildings for several minutes. Experts say the tremors originated from northern Tanzania, where :arrow: Ol donyo Lengai Mountain erupted last month. The US Geological Survey (USGS) website said the Monday morning tremors were the second in three days ... mehr bei BBC

Gruß :shock:
Birgitt
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25305
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Erdbeben in DRC, Ruanda, Tansania - Great Lakes Region

Beitragvon Birgitt » 03.02.2008 21:21

Schweres Erdbeben erschüttert Westen Ruandas
03.02.2008

Ein Erdbeben der Stärke 5,0 hat am Sonntag den Westen Ruandas erschüttert. Dabei kamen nach Regierungsangaben Dutzende Menschen ums Leben, nach weiteren Opfern wurde gesucht. Betroffen war vor allem der Bezirk Rusizi. Der Erdstoss richte aber auch im Osten der Demokratischen Republik Kongo Schaden an ... mehr
________________

Great Lakes hit by deadly quakes
03.02.2008

At least 30 people have been killed and more than 300 hurt in a series of quakes in Africa's Great Lakes region. The two most powerful occurred hours apart in the Democratic Republic of Congo and neighbouring Rwanda, with magnitudes of 6.0 and 5.0 respectively ... mehr

Bild

Gruß
Birgitt
Zuletzt geändert von Birgitt am 27.09.2009 18:37, insgesamt 1-mal geändert.
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25305
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Beitragvon Birgitt » 03.02.2008 23:34

Rwanda, Congo quake kills 40
03.02.2008 - New Vision

TWO strong earthquakes struck Rwanda and neighbouring Democratic Republic of Congo yesterday, killing at least 40 people and seriously injuring 550 more, officials said. Two quakes shook the African Great Lakes region, killing at least 34 people in Rwanda and six in the Democratic Republic of Congo, according to officials and hospital sources ... mehr

Gruß
Birgitt
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25305
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Beitragvon Birgitt » 11.12.2008 19:48

Erdkruste in Afrika reißt
Forscher werden Augenzeuge eines Dyking-Ereignisses am Ostafrikanischen Grabenbruch

11.12.2008 - scinexx

Zum ersten Mal sind Wissenschaftler Zeugen geworden, wie inmitten eines Kontinents die Erde aufreißt und geschmolzenes Gestein an die Oberfläche gedrückt wird. Ein solches „Dyking-Ereignis“ gilt als einer der Schlüsselfaktoren für die Plattentektonik und damit für die Prozesse, die das Antlitz der Erde bis heute prägen ... mehr


Bild
Karte mit Erdbeben und „Dyking Event“ aus dem Jahr 2007
(schwarze Kreise symbolisieren Erdbeben, rote Linie zeigt den Ort des „Dyking-Ereignises“)



Gruß
Birgitt
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25305
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Beitragvon Alexander » 06.02.2009 19:24

Afrika - Bricht der Schwarze Kontinent auseinander?
Zerreissprobe an der langen Narbe der ostafrikanischen Erdkruste

Zerbricht Afrika bald in zwei Teile? mehr...

Grüsse
Alexander
Alexander
Administrator
 
Beiträge: 23074
Registriert: 30.07.2005 18:12

Beitragvon Alexander » 06.03.2009 20:17

TEKTONIK - Die Erde bricht mit Afrika

Der Schwarze Kontinent verliert sein Horn. Der Prozess dauert zwar Jahrmillionen, doch in Äthiopien wird er zum Live-Erlebnis. Der Boden reißt auf, glühender Gesteinsbrei quillt langsam hoch. Das passiert sonst nur inmitten der Ozeane. mehr...

Bild

Grüsse
Alexander
Alexander
Administrator
 
Beiträge: 23074
Registriert: 30.07.2005 18:12

Beitragvon Alexander » 16.03.2009 19:26

VULKANISMUS - Neue Lavablase unter Afrika
16.03.2009 - Spektrum direkt

Die Lava, die aus dem kongolesischen Vulkan Nyiragongo ausfließt, ist weltweit chemisch einzigartig. Dies deute auf einen neuen Mantelplume hin, der sich gerade unter dem afrikanischen Kontinent ausbildet, meinen Geologen um Asish Basu von der University of Rochester. mehr...

Grüsse
Alexander
Alexander
Administrator
 
Beiträge: 23074
Registriert: 30.07.2005 18:12

Beitragvon Birgitt » 10.05.2009 16:17

DR Congo volcano 'may soon erupt'
08.05.2009 - BBC

Scientists in the Democratic Republic of Congo have recorded significant increased volcanic activity around Goma in the east of the country. Half of the city was destroyed in 2002 after the nearest of two volcanoes, Mount Nyiragongo, erupted. Now :arrow: Mount Nyamulagira, which lies 25km (16 miles) from Goma, may soon erupt. Scientist Dieudonne Wafula told the BBC if it did erupt, there would not be an immediate threat to Goma, but some key rural roads could be cut off ... mehr


Dazu auch ein Artikel vom 05.05.2009 bei Reuters
:arrow: Thermal Activity Detection over Nyiragongo Volcano, North Kivu, DRC


Bild


Gruß
Birgitt
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25305
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Beitragvon Birgitt » 11.05.2009 21:26

In dem Zusammenhang ein Auszug aus einer bereits älteren Serie aus dem Spiegel aus dem Jahre 2007:

Die sieben sonderbarsten Vulkane

:arrow: Erta Ale, Äthiopien

:arrow: Ol Doinyo Lengai, Tansania

:arrow: Nyiragongo, Kongo


Gruß
Birgitt
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25305
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Beitragvon Birgitt » 27.09.2009 18:44

Ein Beben der Stärke 5,3 wird aus der Lake Tanganyika Region (Kongo/Tansania) gemeldet:

Bild

Quelle: Disaster Alert Network


Gruß
Birgitt
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25305
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Nächste



Zurück zu Presseclub

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste