Wüstenschiff • Thema anzeigen - Südafrika - Erste Übernachtung nördl. von Johannesburg

  • Werbung/Videos/Infos

Südafrika - Erste Übernachtung nördl. von Johannesburg

Kultur, Natur, Unterkunft, Reiserouten, Sehenswürdigkeiten, Tourismus
Staaten: Äquatorial Guinea, Gabun, Republik Kongo, Demokratische Republik Kongo, Uganda, Kenia, Burundi, Tanzania, Angola, Zambia, Ruanda, Madagaskar, Mozambique, Zimbabwe, Namibia, Botswana, Malawi, Südafrika, Swaziland, Lesotho, São Tomé, Príncipe

Moderatoren: Alexander, Birgitt, Moderatorengruppe

Südafrika - Erste Übernachtung nördl. von Johannesburg

Beitragvon freewheel » 08.03.2018 10:58

Moin Wüschü!

Es geht im April/Mai nach Zimbabwe. Zunächst aber nach Botswana. Der Mietwagen kommt aus Johannesburg und ich suche noch einen schönen Zeltplatz für die erste Nacht. Also irgendwo zwischen Botswana und Johannesburg (am liebsten Richtung Norden/Tom Burke). Es muss auch nicht soo weit weg sein, die Nacht kommt ja bekanntlich immer recht schnell und man weis ja auch nie wie lange das mit dem Flug/Mietwagen/Einkaufen wirklich dauert. Prinzipiell sollten wir aber schon einen halben Tag zum fahren haben...

Viele Grüße + Danke,
Jan
freewheel
 
Beiträge: 19
Registriert: 07.02.2012 13:10
Wohnort: Potsdam

Re: Erste Übernachtung nördl. von Johannesburg

Beitragvon Thomas Lehn » 08.03.2018 14:21

Servus Jan,
welche Strecke willst Du denn nach Tom Burke fahren?
Viele Grüße aus Windhoek/Namibia
Conny & Tommy
Das Leben ist eine Reise
Reisen ist unser Leben
Thomas Lehn
 
Beiträge: 176
Registriert: 15.11.2009 11:22
Wohnort: Bad Tölz

Re: Erste Übernachtung nördl. von Johannesburg

Beitragvon freewheel » 08.03.2018 16:55

Hallo Ihr Beiden,

das ist uns relativ egal. Traditionell über die 1 und die 11. Aber wir haben Zeit und könnten durchaus auch wo anders lang düsen...

LG, Jan
freewheel
 
Beiträge: 19
Registriert: 07.02.2012 13:10
Wohnort: Potsdam

Re: Erste Übernachtung nördl. von Johannesburg

Beitragvon Rufus » 09.03.2018 10:30

Hallo,
schau Dir mal das hier an:
http://www.abbagamelodge.co.za/
Da sind wir mal zufällig gelandet, nachdem wir nachmittags in Joh´burg gestartet sind.
Ein wunderschönes Fleckchen Erde, etwas abseits der R33 von Modimolle Richtung Botswana. (Abzweig: S -24.671218, E 28.373137)
Liebe Grüße
Rudi
Rufus
 
Beiträge: 62
Registriert: 07.08.2014 10:33
Wohnort: Bergstrasse

Re: Erste Übernachtung nördl. von Johannesburg

Beitragvon Maputo » 09.03.2018 12:40

...wenn ihr über die Grenze bei Martins Drift nach Serowe fahrt, bietet sich 3h nördlich von Jo'burg der Dorndraai Dam bei Mokopane an...

http://www.golimpopo.com/parks/nature-r ... re-reserve


do-1.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Maputo
 
Beiträge: 56
Registriert: 09.04.2017 14:17
Wohnort: Basel / Paris

Re: Südafrika - Erste Übernachtung nördl. von Johannesburg

Beitragvon freewheel » 13.03.2018 11:20

Vielen Dank für eure Antworten!
golimpopo.com schein insgesamt eine brauchbare info-quelle zu sein.
Viele Grüße,
Jan
freewheel
 
Beiträge: 19
Registriert: 07.02.2012 13:10
Wohnort: Potsdam


Zurück zu Südliches Afrika

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast