Wüstenschiff • Thema anzeigen - Infos Salzkarawane Niger

Infos Salzkarawane Niger

Unterwegs zu Fuß, mit Kamel oder Muli, mit dem Drahtesel

Moderatoren: Moderatorengruppe, Administratorengruppe

Infos Salzkarawane Niger

Beitragvon Alexander » 28.11.2015 08:54

Liebe Wüstenschiffer,

wie heißt es so schön: nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub und man braucht ja auch ein Ziel, auf das man hinarbeiten kann. ;-)

Wie es derzeit aussieht, steht als nächstes Urlaubsziel der Niger auf dem Programm. Genauer gesagt die Salzkarawane, die sich einmal im Jahr durch die Ténéré von Fachi bzw. Timia nach Bilma aufmacht. Wir wollen diese Karawane begleiten, wobei noch nicht feststeht, ob wir die kompletten 1000 Kilometer mit dabei sein werden. Einige Info dazu stehen noch aus und es ist zunächst nur mal eine Idee, die wir verwirklichen möchten.

Derzeit befinden wir uns noch auf der Informationssammelphase. Wir würden uns freuen, wenn wir hier einige Info sammeln könnten. Evtl. war von euch schon mal jemand im Niger und hat sogar die Salzkarawane begleitet. Für jede Info und sei sie offensichtlich noch so unbedeutend sind wir dankbar. :-)

[youtube2]http://www.youtube.com/watch?v=jg4c1IjogAo[/youtube2]

Grüsse
Alexander
Alexander
Administrator
 
Beiträge: 23064
Registriert: 30.07.2005 18:12

Re: Infos Salzkarawane Niger

Beitragvon Turi » 28.11.2015 10:42

Hallo Alexander
Ein grandioser Plan aber seeehr anstrengend.
Ist vielleicht etwas für Dich jungen Hupfer, mir genügen schon 15 km, von 1000 gar nicht zu reden.
Die laufen ja sooo schnell!
Trotzdem spannend, wäre gerne dabei, oder kann man das auch fahren? :wink:
liebe Grüsse
Turi
Wenn man die Ruhe nicht in sich selbst findet, ist es umsonst, sie anderswo zu suchen!
Turi
 
Beiträge: 2187
Registriert: 14.02.2006 21:49
Wohnort: Ostschweiz

Re: Infos Salzkarawane Niger

Beitragvon mark1199 » 28.11.2015 10:52

Hi Alexander,

lang ist es her, da waren wir im Niger.
2002 haben wir eine Salzkarawane von Fachi in Richtung Air-Gebirge ein Stück "begleitet", soll heissen öfter besucht mit den Toyo's.
Start war da in Fachi, wir haben mit dort gelagert und das Beladen am Morgen verfolgt. War ein super Erlebnis.

Vorher ging es mit Guide zum Ortsvorsteher zwecks Genehmigung, kein Problem - alles sehr freundliche Menschen dort.

Wir gaben der Karawane einigen Vorsprung, und hatten dann das Problem diese wieder zu finden. Es gab viele Spuren um Fachi, welche die Suche nicht gerade erleichterten.
Wenn die Tiere einmal in Bewegung sind, gibt es kein Halten mehr, nach einem kurzen Plausch mit mehreren Treibern hatte man sofort den Anschluß verloren.
Dadurch kamen die Treiber wohl zu ihrer ersten Autofahrt überhaupt. Ein Riesenspass allemal.

Gibt es diese Salzkarawanen heute noch?
So eine Tour würde mich interessieren.

Viele Grüsse
Mark
mark1199
 
Beiträge: 34
Registriert: 24.11.2008 00:55

Re: Infos Salzkarawane Niger

Beitragvon ursula » 28.11.2015 10:57

ouiiii, da habt ihr aber was vor!
Am besten wendet ihr euch an Werner Gartung, der kennt sich im Air gut aus und hat ein Buch über seine Reise
mit der Karawane geschrieben, ich glaub es heisst "Durchgekommen" er vermittelt immer noch Touren unter "Oase Reisen"

Eine neuere Reiseerfahrung von 2005
"Ténéré avec les caravaniers du Niger" de Jean Pierre Valentin

Taghlamt http://sahara-eliki.org/images/Galeriecaravane/
(meine Bilder von der Karawane sind nicht digitalisiert, Dias...)

Viel Freude beim Planen
Ursula
ursula
 
Beiträge: 2199
Registriert: 31.07.2005 16:54
Wohnort: Zürich

Re: Infos Salzkarawane Niger

Beitragvon Alexander » 28.11.2015 12:16

Hoi Turi,

Turi hat geschrieben:Ist vielleicht etwas für Dich jungen Hupfer, mir genügen schon 15 km, von 1000 gar nicht zu reden.


Danke für das Kompliment. 8) Ich denke aber, dass wir altersmäßig nicht so weit außeinander liegen. Ich habe mich nur besser gehalten. :mrgreen:

Grüsse
Alexander
Alexander
Administrator
 
Beiträge: 23064
Registriert: 30.07.2005 18:12

Re: Infos Salzkarawane Niger

Beitragvon Turi » 28.11.2015 13:21

Hallo Alexander
So geht's einem, man macht ein Kompliment und bekommt eine auf den :bang: :wink:
trotzdem liebe Grüsse
Turi
Wenn man die Ruhe nicht in sich selbst findet, ist es umsonst, sie anderswo zu suchen!
Turi
 
Beiträge: 2187
Registriert: 14.02.2006 21:49
Wohnort: Ostschweiz

Re: Infos Salzkarawane Niger

Beitragvon Akauka » 28.11.2015 16:20

Hallo Alexander,

Karl Lueger war meines Wissens auch schon mit der Salzkarawane unterwegs. Früher hat er auch entsprechende Reisen angeboten. Er wird Dir sicherlich Tipps geben können.
http://www.nomadeaufzeit.at/reisen, siehe insbesondere unter "Diavorträge".

Gruss
Akauka
Akauka
 
Beiträge: 40
Registriert: 04.05.2014 09:07
Wohnort: Deutschland

Re: Infos Salzkarawane Niger

Beitragvon Olaf.L » 28.11.2015 17:05

Hallo Alexander,

Seit fast einem Jahr beschäftige ich mich mit genau diesem Thema. Der 2. große Saharatraum nach dem Tschad, von dem ich hier berichtet hatte. Bisher ist die Informationslage ziemlich dünn. Leute die sich im Niger sehr gut auskennen, haben mich als europäischen Touristen immer wieder vor der aktuellen Sicherheitslage gewarnt.
Vielleicht können wir uns mal kontaktieren.

Gruß Olaf
Olaf.L
 
Beiträge: 132
Registriert: 11.03.2008 10:38

Re: Infos Salzkarawane Niger

Beitragvon Horst » 28.11.2015 22:52

Hallo Alexander,

Ende der 80er ist der Reisejournalist Werner Gartung auch mal mit der Salzkarawane mitgelaufen und hat darüber ein Buch veröffentlicht:

Durchgekommen - 1000 Wüstenkilometer mit der Tuareg-Salzkarawane (Pietsch Verlag, 1987), bei amazon gebraucht billig zu bekommen

Eine Neuauflage ist bei Reise Know-How erschienen:
Die Salzkarawane: Mit den Tuareg durch die Ténéré (Edition Reise Know-How, 2003)

Werner Gartung ist inzwischen Reiseveranstalter: OASE Reisen. Auch wenn seine Tour nun ne Weile her ist, hat er sicher noch die ein oder andere interessante Info für dich.

Grüße,
Horst
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Horst
 
Beiträge: 313
Registriert: 08.08.2005 22:03
Wohnort: Fürstenfeldbruck


Zurück zu unmotorisierte Fortbewegung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste