Wüstenschiff • Thema anzeigen - Mali - Regierung tritt zurück

  • Werbung/Videos/Infos

Mali - Regierung tritt zurück

Nachrichten zu und aus den Sahara- und Wüstenregionen.

Moderatoren: Alexander, Moderatorengruppe, Administratorengruppe

Mali - Regierung tritt zurück

Beitragvon Birgitt » 30.12.2017 10:42

Nur acht Monate war Ministerpräsident Maiga im Amt. Nun trat Malis Regierungschef mit seinem gesamten Kabinett zurück. Zu den Gründen machte er keine Angaben. Präsident Keita dankte Maiga und versprach die rasche Ernennung eines Nachfolgers ...

Im westafrikanischen Mali ist überraschend die komplette Regierung zurückgetreten. Staatschef Ibrahim Boubacar Keita habe den Rücktritt von Regierungschef Abdoulaye Idrissa Maiga und dessen Kabinett akzeptiert, teilte dessen Büro in Bamako mit. Der Präsident dankte Maiga in seiner Mitteilung für "seine Loyalität und sein großes Pflichtbewusstsein". Er werde bald einen Nachfolger sowie eine neue Regierung ernennen, sagte er weiter. Für den Rückzug des Kabinetts wurden keinerlei Gründe genannt. Einige Beobachter sehen den plötzlichen Rücktritt als Vorbereitung auf die von Keita geplante Bildung einer nationalen Einheitsregierung. Maiga, der sein Amt erst im April angetreten hatte, war seit 2013 bereits Malis vierter Regierungschef.

Malis Regierung tritt zurück
29.12.2017 - tagesschau

Gruß
Birgitt
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25303
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland



Zurück zu Presseclub

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste