Wüstenschiff • Thema anzeigen - Orchestra Baobab auf Tournee

Orchestra Baobab auf Tournee

Termine und Hinweise zu Kulturveranstaltungen, Festivals, Vorträgen u.ä.

Moderator: Moderatorengruppe

Orchestra Baobab auf Tournee

Beitragvon Birgitt » 08.11.2007 19:23

Orchestra Baobab - Tour 2007

04.12.2007 - DE - Hamburg, Fabrik
05.12.2007 - DE - Darmstadt, Centralstation
06.12.2007 - DE - Köln, Stadtgarten
07.12.2007 - CH - Luzern, KKL
08.12.2007 - DE - München, Muffathalle
09.12.2007 - AT - Wien, Szene

Das senegalesische Orchester spielt eine mitreißende Mischung aus afrikanischen, kubanischen und karibischen Sounds - und was für ein Glück, dass ihre Platten 2001 in Europa wieder veröffentlicht wurden: Dadurch reformierte die 1987 aufgelöste Gruppe sich wieder und nahm das von Youssou N'Dour produzierte ›Specialist in All Styles‹ auf und waren fortan wieder auf den Bühnen der Welt zu erleben. Jetzt schaut das Ensemble bei uns vorbei - und macht den grauen Dezember ein wenig freundlicher.


phpBB [video]

https://www.youtube.com/watch?v=aBk2VAz--bQ

Gruß
Birgitt
Zuletzt geändert von Birgitt am 12.04.2009 18:07, insgesamt 5-mal geändert.
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25075
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Orchestra Baobab - Tourdaten 2008

Beitragvon Birgitt » 23.03.2008 11:58

Orchestra Baobab - Tour 2008

11.05.2008 - CH - Winterthur, Afro-Pfingsten-Festival
30.06.2008 - D - Stuttgart, Killesberg
01.07.2008 - D - Bonn, Museumsmeile
03.07.2008 - D - Hamburg, Freilichtbühne Stadtpark
04.07.2008 - D - Berlin, Tempodrom
15.07.2008 - D - Karlsruhe, Zeltival
16.07.2008 - D - Kassel, Kulturzelt
17.07.2008 - D - Berlin, Kesselhaus
30.07.2008 - D - Friedrichshafen, Kulturufer
13.08.2008 - D - Jena, Kulturarena


phpBB [video]

https://www.youtube.com/watch?v=q_S9OQtI8gA

Und hier noch ein schöner Artikel aus der Zeit zum Orchestra Baobab
:arrow: Legenden leben länger

Gruß
Birgitt
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25075
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Orchestra Baobab - Tourdaten 2009

Beitragvon Birgitt » 15.12.2008 21:03

Orchestra Baobab - Tour 2009

17.03.2009 - D - München, Muffathalle
18.03.2009 - L - Luxemburg, Philharmonie
19.03.2009 - D - Lörrach, Burghof
20.03.2009 - CH - Zürich, Kaufleuten
23.03.2009 - A - Wien, Konzerthaus
24.03.2009 - D - Mannheim, Alte Feuerwache


phpBB [video]

https://www.youtube.com/watch?v=08S9UYUXZYA

Gruß
Birgitt
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25075
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Orchestra Baobab - Tourdaten 2017

Beitragvon Birgitt » 01.08.2017 19:59

Tribute To Ndiouga Dieng - Tour 2017

12.08.2017 - DE - Hamburg, Elbphilharmonie

Das Orchestra Baobab gilt als der Buena Vista Social Club Westafrikas. Es nimmt vom Senegal aus den Ball der afrokubanischen Musik auf und spielt ihn mit frischen Impulsen aus der reichen, vielfältigen afrikanischen Musiktradition in den Kosmos der Musik der Welt zurück. In diesem Frühjahr erschien das von Nick Gold produzierte und von der Kritik hoch gelobte Album »Tribute to Ndiouga Dieng«, das dem im vergangenen Jahr gestorbenen Sänger der Band gewidmet ist.

phpBB [video]

https://www.youtube.com/watch?v=IgAZv4KTF_s

Gruß
Birgitt
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25075
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Orchestra Baobab - Tourdaten 2018

Beitragvon Birgitt » 10.04.2018 17:20

Tribute To Ndiouga Dieng - Tour 2018

02.05.2018 - DE - Hamburg, Fabrik
03.05.2018 - DE - Berlin, Festsaal Kreuzberg

Westafrikas berühmtestes Tanzorchester kombinierte in den Siebzigern senegalesische Töne mit kubanischen Rhythmen. Und auch im neuen Jahrtausend atmet das Orchestra Baobab die westafrikanische Musikgeschichte wie kein Zweites.

In den späten Sechzigerjahren gegründete sich die Band in Dakar, und zwar im besten und namensgebenden Club der Stadt Baobab. Als Hausband vermischten sie kubanische Rhythmen, Reggae und Rocksteady-Einflüsse mit Elementen der heimatlichen Musikkultur. So entstand ein Sound, der es schaffte, Massen zu begeistern. Die prägenden Köpfe der Combo sind Saxophonist Baro N'Diaye, Gitarrist Barthélémy Attisso und die drei Sänger Balla Sidibe, Rudy Gomis und Laye Mboup. Mit über 20 Alben und Hits wie "On Verra Ça" oder "Utrus Horas" eroberten sie in wechselnder Besetzung den gesamten Kontinent.

Anfang des neuen Jahrtausends formierte sich die Band erneut und überzeugt heute mit charmantem Retro-Touch. Das Comeback-Album "Specialist in All Styles" präsentiert jedes einzelne Talent der Ausnahmekünstler und wurde zu Recht mit dem German Jazz Award ausgezeichnet. Mit ihrem aktuellen Album "Tribute To Ndiouga Dieng" zollen sie ihrem Sänger Respekt und entführen uns musikalisch in die Siebzigerjahre Dakars.


phpBB [video]

https://www.youtube.com/watch?v=B2S_l_WFriU

Viele weitere tolle Veranstaltungstipps wie Konzerte, Globetrotter-Treffen, Messen, Festivals und Ausstellungen findet ihr wie immer in unserem :arrow: Wüstenschiff-Kalender

Gruß Bild
Birgitt
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25075
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland


Zurück zu Veranstaltungstipps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste