Wüstenschiff • Thema anzeigen - Plastiktüten verboten

  • Werbung/Videos/Infos

Plastiktüten verboten

Nachrichten zu und aus den Sahara- und Wüstenregionen.

Moderatoren: Alexander, Moderatorengruppe, Administratorengruppe

Beitragvon Manfred Franz » 18.06.2007 19:52

Danke, Alexande, für die Unterstützung eines alten Mannes!
Das kann ich jetzt sehen ... 8)

Sind das Präservative für Datteln, oder werden die am Baum schon für Aldi "eingetütet" ?
Manfred Franz
 
Beiträge: 2036
Registriert: 11.09.2005 16:55

Beitragvon Birgitt » 18.06.2007 20:29

Um unserem geliebten FRED nun wieder den notwendigen ERNST zu geben :wink: :

Im vergangenen Dezember mussten wir in einigen Läden im Kongo und auch in Kamerun bereits für die Tüten bezahlen. Es waren winzige Beträge, aber ausreichend hoch für die Bevölkerung, ihre Einkäufe in ihren Strohtaschen zu verstauen .... ich war angenehm erstaunt !

Gruß
Birgitt
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25303
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Beitragvon schnorr » 18.06.2007 20:46

@ uwe, wenn du's ernst willst, schau doch im gilf kebir fred vorbei :mrgreen:
@alexander: wachsen in den tüten da unsere helme heran??
weil ich frag deswegen, weil der mann vor dem tütenbaum keinen helm aufhat, dafür aber eine sens-o-matic auf der nase trägt. 8)
@birgitt: mensch bist du ernst :P
Viele Grüße
Jörg

meine Reisen unter http://www.quadridesafrica.de
schnorr
 
Beiträge: 2178
Registriert: 15.02.2006 21:42
Wohnort: Kölner Umland

Beitragvon schnorr » 18.06.2007 20:49

ach so: war n scherz
Viele Grüße
Jörg

meine Reisen unter http://www.quadridesafrica.de
schnorr
 
Beiträge: 2178
Registriert: 15.02.2006 21:42
Wohnort: Kölner Umland

Mit Musik gegen Plastiktüten

Beitragvon Birgitt » 15.11.2009 18:44

Es ist genug geredet worden, jetzt ist Zeit zu handeln.
Überall Plastiktüten - passt auf, dass sie sich nicht mit der Erde vermischen.
Ich bin von Joal Fadiout nach Keur Samba Dia zu Fuß gegangen. Was ich gesehen habe, haben meine Augen nicht geglaubt.
Den Bauern plagt die Dürre, dazu kommt das Salz, das den Boden unfruchtbar macht.
Der Hirte findet für seine Tiere kein Futter mehr. Sie fressen Plastiktüten und sterben daran.
Überall Plastiktüten - passt auf, dass sie sich nicht mit der Erde vermischen.
Hunger herrscht und alle weinen darüber. 400.000 Kinder sterben täglich.
Bäume warten auf Regen genau wie der Bauer, der seine Felder bestellen will.
Ich bin im Dorf und in der Stadt gewesen. Was ich gesehen habe, haben meine Augen nicht geglaubt.
Plastiktüten fliegen durch die Luft, bilden Muster.
Überall Plastiktüten - wenn du gehst stolperst du darüber.
Es ist Zeit zu handeln! Macht euch bereit! Es ist Zeit zu handeln bevor es zu spät ist!
Es ist nicht gut für die Natur! Es ist nicht gut für die Menschen!
Es ist genug geredet worden, jetzt ist Zeit zu handeln.
Überall Plastiktüten - passt auf, dass sie sich nicht mit der Erde vermischen.


http://www.laye-mansa.de

phpBB [video]

https://www.youtube.com/watch?v=0-tZuxTfljc

Engagement aus den eigenen Reihen - eine gute Idee!
Musik läuft in Afrika ja an jeder Ecke, meist in einer kaum auszuhaltenden Lautstärke, und mit Musik und Text
"hämmert" man die Problematik den Leuten in die Köpfe hinein, man öffnet ihr Bewusstsein ...

Gruß
Birgitt
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25303
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Namibia - Noch keine Tütengebühr

Beitragvon Birgitt » 19.11.2009 14:53

Swakopmund/Namibia – Mit dem Verkauf von Einkaufstüten zu 20 Cent pro Stück hätte gestern in Swakopmund eine Umwelt-Bewusstseinskampagne starten sollen. Die Gesundheitsabteilung der Stadtverwaltung hatte sich mit diversen Interessengruppen zusammengetan, um mittels Einführung einer „Tütengebühr“ das zunehmende Vermüllen von Stadt und Wüste zu reduzieren ...

Swakopmunder Umweltkampagne auf Eis gelegt – Ein Laden stellt sich quer
19.11.2009 - AZ online

Gruß
Birgitt
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25303
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Mali - Plastiktüten werden verboten

Beitragvon Alexander » 01.04.2011 18:31

Mali to ban use of plastic bags

Bamako, Mali - The Malian government plans to ban the production, importation, marketing, possession and use of granules and plastic bags in the country, official sources told PANA mehr...

Grüsse
Alexander
Alexander
Administrator
 
Beiträge: 23073
Registriert: 30.07.2005 18:12

Mauretanien - Plastiktüten seit Januar 2013 verboten

Beitragvon Alexander » 12.01.2013 11:02

Plastiktüten in Mauretanien seit Neujahr verboten

Mittlerweile sind auch in Mauretanien die Herstellung und Verwendung von Plastiktüten verboten. Wer gegen die neue Verordnung verstösst muss mit Gefängnisstrafen bis zu einem Jahr und mit Geldstrafen bis zu 2500 Euro rechnen.

Der Müll einschliesslich Plastiktüten werden gerne ausserhalb der Ortschaften entsorgt. Der Wind trägt die Tüten dann wohin er will. Ist mir schon öffters passiert. Du läufst fernab jeder menschlichen Siedlung in der Wüste und plötzlich überholt dich eine Plastiktüte. :shock:

Grüsse
Alexander
Alexander
Administrator
 
Beiträge: 23073
Registriert: 30.07.2005 18:12

Keine Plastiktüten in Tunesiens Apotheken

Beitragvon Alexander » 27.09.2017 19:39

Auch in Tunesien geht es den Plastiktüten an den Kragen. Zumindest in Apotheken.

Auch Tunesien leidet unter Umweltverschmutzung im öffentlichen Raum. Eine Ursache für die Umweltverschmutzung ist der Gebrauch von Plastiktüten. Nun soll in einem ersten Schritt etwas dagegen unternommen werden. Wie die Tunisie – Tribune berichtet haben sich das Ministerium für Umwelt und Lebensqualität, unter Minister Mohamed Ben Jeddou, und der Apothekerverband auf ein Pilotprojekt geeinigt.


Maghreb Post: Tunesien verbannt Plastiktüten aus Apotheken

Grüsse
Alexander
Alexander
Administrator
 
Beiträge: 23073
Registriert: 30.07.2005 18:12

Re: Keine Plastiktüten in Tunesiens Apotheken

Beitragvon Bäärti » 27.09.2017 20:33

Alexander hat geschrieben:Auch in Tunesien geht es den Plastiktüten an den Kragen. Zumindest in Apotheken. ...

In den Läden und auf dem Markt sind sie ja schon seit einiger Zeit verboten.
Und in Marokko übrigens auch. Da gibts jetzt ja diese bunten Vlies-Beutel....

Gruss Bäärti
.
der Muger - ein Bergler auf Abwegen.
Bäärti
 
Beiträge: 1250
Registriert: 01.08.2005 19:23
Wohnort: südlich von Luzern... im Herzen der Schweiz, da wos am schönsten ist.

Re: Plastiktüten verboten

Beitragvon ferdi » 27.09.2017 21:14

Oh Bäärti,
in Marokko, letzte Weihnachten, besonders ätzend: Fisch in Zeitung gekauft. Beim zweiten 'mal dann, Fisch gekauft, hat der Verkäufer, sich links und recht versichert, dass keiner zuschaut, eine Plasiktüte unter dem Stand hervorgeholt - hervorragend - für frischen Fisch.
Plasik bringt sicher den Planeten um.
Gruß
Ferdi
ferdi
 
Beiträge: 676
Registriert: 13.12.2005 16:46
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: Plastiktüten verboten

Beitragvon Bäärti » 28.09.2017 08:24

Ja, dieses Jahr bekamen wir den gelben, frittierten Fisch auch nur noch in Papier. Das Öl schierte und siffte durch und unsere Tasche stinkt seitdem nach totem Meer.

Meine marokkanischen Lieblings-Chips gibts immer noch in der Plastik-Tüte. :lach:

Gruss Bäärti
.
der Muger - ein Bergler auf Abwegen.
Bäärti
 
Beiträge: 1250
Registriert: 01.08.2005 19:23
Wohnort: südlich von Luzern... im Herzen der Schweiz, da wos am schönsten ist.

Re: Plastiktüten verboten

Beitragvon ferdi » 28.09.2017 08:41

Super Bäärti,

jetzt kann ich auch, ohne den Fischverkäufer in die Bredouille zu bringen, zuerst eine Packung Chips kaufen und dann danach mit der geleerten (oder auch nicht) Plastiktüte den Fisch bei ihm kaufen - so macht "fish and chips" nun endlich Sinn!

Die Ob- oder Nidwälder sind einfach pragmatisch - herrlich.

Liebe Grüße
Ferdi
ferdi
 
Beiträge: 676
Registriert: 13.12.2005 16:46
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Tunesien - Plastiktüten ab 2020 verboten

Beitragvon Birgitt » 08.06.2018 19:02

Alexander hat geschrieben:Auch in Tunesien geht es den Plastiktüten an den Kragen. Zumindest in Apotheken

Das Plastiktütenverbot in Tunesien greift bald im ganzen Land. Ab 2020 sollen Plastiktüten in Tunesien generell verboten sein ...

There will be no production, importation, selling or distribution of non-biodegradable plastic bags in Tunisia from December 31, 2019. The announcement was made on World Environment Day by Minister for the Environment and Local Affairs Riadh Mouakher. Tunisia is this continuing its fight against plastic bags that it launched in December 2015, but began having an effect in March 2017 with a ban on non-biodegradable sacks in supermarkets and in pharmacies starting on March 1 of this year.

Tunisia to ban all plastic bags from 2020
08.06.2018 - ANSAmed

Gruß
Birgitt
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25303
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Vorherige



Zurück zu Presseclub

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste