Wüstenschiff • Thema anzeigen - Plastiktüten verboten

  • Werbung/Videos/Infos

Plastiktüten verboten

Nachrichten zu und aus den Sahara- und Wüstenregionen.

Moderatoren: Alexander, Moderatorengruppe, Administratorengruppe

Plastiktüten verboten

Beitragvon Gerhard Göttler » 16.12.2005 15:24

Wenn das keine Überraschung ist!

Algerien verbietet die Produktion und Weitergabe dieser hässlichen schwarzen Plastiktüten, die weithin die Wüste verschandeln ...

So stand es im Netz:

L´Algßerie
interdira la production et l'utilisation des sachets plastiques noirs
ALGÉRIE - 14 décembre 2005 - XINHUA

L'Algérie interdira, à partir du 1er janvier prochain, la production et l'utilisation des sachets plastiques noirs, rapporte mercredi la presse locale.
Cette démarche vise à "lutter contre la pollution de l'environnement et à protéger la santé des citoyens", selon la presse locale, citant un arrêt ministériel.

Les vendeurs algériens fournissent souvent les sachets plastiques en noir à leurs clients, mais les composants chimiques utilisés dans la fabrication de ces sachets comme le mercure, le fer et certains métaux "peuvent être absorbés de façon directe par les aliments non emballés et provoquer des problèmes sur la santé des consommateurs", selon la même source.

L'interdiction des sachets noirs et leur remplacement par des sachets destinés à l'emballage des produits alimentaires ont été consacrés par la signature d'un protocole d'accord entre les parties concernées, ajoute la même source.
Gerhard Göttler
 
Beiträge: 1147
Registriert: 14.09.2005 11:36

Beitragvon Alexander » 17.12.2005 13:08

und so lautet der Text auf Deutsch:

Algien wird die Produktion und die Benutzung der schwarzen Säckchen aus Plastik in Algerien verbieten - 14. Dezember 2005
XINHUA Algerien wird ab dem kommenden 1. Januar die Produktion und die Verwendung der schwarzen Säckchen aus Plastik verbieten, so die lokale Presse vom Mittwoch. Dieses Vorgehen zielt darauf ab, "die Umweltverschmutzung zu bekämpfen und die Gesundheit der Bürger", so die lokale Presse, zu schützen, die einen ministeriellen Erlaß zitieren. Die algerischen Verkäufer liefern oft die Säckchen aus Plastik in schwarz an ihre Kunden. Die chemischen Bestandteile, wie Quecksilber, Eisen und andere Metallen können durch die Nahrungsmittel absorbiert werden und Probleme für die Gesundheit der Verbraucher verursachen. Das Verbot der schwarzen Säckchen und ihr Austausch durch Säckchen, die für die Verpackung der Nahrungsmittel bestimmt sind, sind durch die Unterschrift eines Abkommensprotokolls zwischen den betreffenden Teilen gewidmet worden.


Bleibt zu hoffen, daß die schwarzen Beutel nicht durch braune ersetzt werden. Auch wenn diese farblich in die Natur passen, gehören sie dort noch lange nicht hin.

Viele Grüsse
Alex
Alexander
Administrator
 
Beiträge: 23074
Registriert: 30.07.2005 18:12

Plastiktüten in Ostafrika verboten

Beitragvon Alexander » 18.06.2007 18:00

Plastiktüten in Ostafrika verboten

Berlin - Selbst in der Massai Mara, dem berühmtesten Nationalpark Kenias, hängen Plastiktüten in den Bäumen. Die Folien sind überall. Das ist in Uganda kaum anders. Deshalb sind die Finanzminister Ugandas und Kenias nun dem Vorbild ihrer Kollegen in Ruanda und Tansania gefolgt, die 2005 und 2006 Plastiktüten verboten haben. Seit dem 14. Juni sind sie in Kenia verbannt, vom 1. Juli an sollen sie in Uganda verschwinden. mehr...

Grüsse
Alexander
Alexander
Administrator
 
Beiträge: 23074
Registriert: 30.07.2005 18:12

Beitragvon schnorr » 18.06.2007 18:10

ist ja klasse, die habe ich ja in nordafrika "lieben" gelernt, die tüten.
stellt euch mal vor, hier bei uns würden plastiktüten verboten, armer aldi und co. :mrgreen:
Viele Grüße
Jörg

meine Reisen unter http://www.quadridesafrica.de
schnorr
 
Beiträge: 2178
Registriert: 15.02.2006 21:42
Wohnort: Kölner Umland

Beitragvon Manfred Franz » 18.06.2007 18:24

Jörg, bei Aldi & Co kosten die Tüten Geld.
Achte mal darauf wieviele mit Tüte raus gehen.
Das sind nicht viele!

Natürlich kann ich verstehen, daß es ärgerlich ist wenn Du im Powerslide
in Marokko um die Kurve kommst und plötzlich "schwarz" siehst weil so
ne Tüte vor Deinem Helmvisier hängt. Und dann kein Scheibenwischer ...

Mensch Jörg, das ist ne Marktlücke :lol:
Konstruiere mal Helmvisiere mit Tütenentfernern!

Zu aller Deutlichkeit - das ist als Schertz gemeint!
Nicht daß wieder mal jemand böse auf mich ist :?
Manfred Franz
 
Beiträge: 2036
Registriert: 11.09.2005 16:55

Beitragvon schnorr » 18.06.2007 18:30

Manfred Franz hat geschrieben:Jörg, bei Aldi & Co kosten die Tüten Geld.

Zu aller Deutlichkeit - das ist als Schertz gemeint!
Nicht daß wieder mal jemand böse auf mich ist :?


ich diesmal beileibe nicht.
und mit vollbeladenem quad einen powerslide hinzulegen ist nicht leicht. aber gehen wir mal davon aus, daß...
ich wünsche mir aber dann eine weiße tüte und keine schwarze, von wegen sonnenwärmeabsorpsion. nichts sehen und einen sonnenstich wäre dann zuviel für mich. :mrgreen:
Viele Grüße
Jörg

meine Reisen unter http://www.quadridesafrica.de
schnorr
 
Beiträge: 2178
Registriert: 15.02.2006 21:42
Wohnort: Kölner Umland

Beitragvon Manfred Franz » 18.06.2007 18:35

Trotzdem - Farbe egal, Marktlücke bleibt.
Schlage vor Du konstruierst und ich sorge für den Absatz direkt
schon an der Grenze :lol:
Manfred Franz
 
Beiträge: 2036
Registriert: 11.09.2005 16:55

Beitragvon schnorr » 18.06.2007 18:36

wieviele tütenabwehrsysteme könntest du denn vertickern, und hat evtl. die nato was dagegen?
Viele Grüße
Jörg

meine Reisen unter http://www.quadridesafrica.de
schnorr
 
Beiträge: 2178
Registriert: 15.02.2006 21:42
Wohnort: Kölner Umland

Beitragvon Manfred Franz » 18.06.2007 18:39

Lass das mal persönlich ausklamüsern.
Die Konkurrenz schläft sicher nicht und könnte uns sonst zuvor kommen.
Ich hab da schon einen im Verdacht ... :lol: :lol: :lol:
Manfred Franz
 
Beiträge: 2036
Registriert: 11.09.2005 16:55

Beitragvon Uwe Schmitz » 18.06.2007 19:11

:shock: wie könnt ihr nur so'n blödsinn auf so einen wichtigen und ernstgemeinten fred schreiben...
die forengemeinde geht uns laufen, wenn hier nur noch rumgealbert wird :!: :!: :!:
liebe grüsse
vom uwe







edit: p.s.: das ist ein scherz
Zuletzt geändert von Uwe Schmitz am 18.06.2007 19:20, insgesamt 1-mal geändert.
Uwe Schmitz
Moderator
 
Beiträge: 1958
Registriert: 31.07.2005 18:07
Wohnort: Rhein-Main

Beitragvon Manfred Franz » 18.06.2007 19:15

Uwe, sei froh, daß gealbert wird - ist doch besser als todernst.
Gut, ich sammle jetzt meine Tüten ein und bin ruhig :oops:
Manfred Franz
 
Beiträge: 2036
Registriert: 11.09.2005 16:55

Beitragvon Alexander » 18.06.2007 19:28

Verdammt Uwe,

Uwe hat geschrieben:edit: p.s.: das ist ein scherz


gehts nicht noch ein bischen kleiner? Oder liegt das daran, daß ich schon längst eine Brille brauche?
Habe mich bisher nur nicht zum Optiker getraut.
8)

Grüsse
Alexander
Alexander
Administrator
 
Beiträge: 23074
Registriert: 30.07.2005 18:12

Beitragvon Alexander » 18.06.2007 19:30

Apropos Plastiktüten,

ich glaube es war in Kebili. Da wuchsen die Plastiktüten schon auf den Palmen. ;-) Ich finde das Foto gerade nicht. Vieleicht hat jemand das auch schon gesehen und kann ein Foto reinstellen.

Grüsse
Alexander
Alexander
Administrator
 
Beiträge: 23074
Registriert: 30.07.2005 18:12

Beitragvon Manfred Franz » 18.06.2007 19:31

Das hab ich selbst mit Brille nicht gesehen ...
Manfred Franz
 
Beiträge: 2036
Registriert: 11.09.2005 16:55

Beitragvon Alexander » 18.06.2007 19:44

Na Herr Mafra,

mit oder ohne Brille. Ich wußte, daß die Dinger auf den Palmen wachsen. :wink:

Da könnte sich die Plastiktütenindustrie in Europa ein Beispiel nehmen. :mrgreen:

Bild

kurzsichtige Grüsse
Alexander
Alexander
Administrator
 
Beiträge: 23074
Registriert: 30.07.2005 18:12

Nächste



Zurück zu Presseclub

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste