Wüstenschiff • Thema anzeigen - Polen - Langes Wochenende in Warschau

  • Werbung/Videos/Infos

Polen - Langes Wochenende in Warschau

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er viel erzählen: Reiseberichte zum Informieren und Träumen, fotografisch dokumentiert. In diesem Forum findet ihr Reiseberichte als "Fotostreckenführer" zu interessanten Reisewegen.

Moderatoren: Moderatorengruppe, Administratorengruppe

Polen - Langes Wochenende in Warschau

Beitragvon Birgitt » 02.09.2016 20:38

Falls jemand Lust auf eine Städtereise abseits des Mainstreams wie London, Barcelona oder Rom hat, dem kann ich Warschau empfehlen. Warschau ist lange nicht so überlaufen wie andere europäische Großstädte, aber durchaus einen Besuch wert.

Flug:
Ryanair, 45 Euro p.P. Köln/Bonn - Warschau/Modlin und zurück, FR - MO

Transfer Modlin nach Warschau:
Mit Bus/Bahn der Linie KM (Koleje Mazowiecki) für rd. 4,50 Euro oneway p.P. innerhalb von 45 Minuten ab Modlin Airport nach Warschau Hbf.

Unterkunft:
Interessant für Übernachtungen in Warschau sind Apartments, da schön und ruhig gelegen. Wir hatten uns für :arrow: Ego Apartments in der Altstadt Stare Miasto entschieden. Frühstücken kann man gut und günstig z.B. in einer der zahlreichen Filialen von :arrow: Green Caffe Nero.

Reiseführer:
Michael Müller Verlag - einer meiner Lieblingsverlage für Städtereisen - hat auch für Warschau einen hervorragenden Reiseführer, den ich uneingeschränkt empfehlen kann: :arrow: Warschau MM-City


Los gehts

1 Warschau Ryan Air.jpg

Wohnen in der Altstadt heißt Treppenstufen steigen ;-)

1a Warschau Stare Miasto Ego Apartment Altstadt.jpg

Als Entschädigung wohnt man inmitten einer Bilderbuch-Kulisse - Stare Miasto. Seit 1980 gelistet als :arrow: UNESCO Weltkulturerbe

2 Warschau Stare Miasto Ego Apartment Altstadt.jpg

3a Warschau Marktplatz Stare Miasto Altstadt.jpg

3 Warschau Marktplatz Stare Miasto Altstadt.jpg

4 Warschau Fassaden Stare Miasto Altstadt.jpg

6 Warschau Stare Miasto Altstadt.jpg

In den Sommermonaten Juli und August findet auf dem Altmarkt in ganz besonderer Atmosphäre das :arrow: Jazz Festival Na Starówce statt, Eintritt frei

9 Warschau Stare Miasto Altstadt Abend Jazz.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 24973
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Polen - Unterwegs in Warschau mit Bus, Metro oder Veturilo

Beitragvon Birgitt » 02.09.2016 20:57

Warschau hat viele schöne Ecken, die es sich lohnt, anzusehen. Wer zwischendurch fußlahm wird, nimmt Bus, Tram oder Metro

15 Warschau Metro.jpg

oder leiht sich ein Rad aus dem :arrow: Veturilo-System

47 Warschau Veturilo.jpg

Das Weichselufer lädt zu Radtouren ein und man ist so auch schnell in Prada, auf der anderen Weichselseite, wo das Flussufer noch sehr wild und ursprünglich ist

251 Warschau Weichsel Praga.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 24973
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Warschau- Altstadt, Plattenbau und sozialistischer Realismus

Beitragvon Birgitt » 02.09.2016 21:08

Warschau ...
das ist Altstadt, Neustadt und Centrum

10 Warschau Stare Miasto RichtungCentrum.jpg

das sind Parks

11 Warschau Stare Miasto RichtungCentrum.jpg

und das sind Kirchen

45 Warschau Prada Zwiebelturm Kirche.jpg

das ist sozialistischer Realismus

40 Warschau MDM.jpg

kombiniert mit Plattenbauten

25 Warschau Übergang.jpg

20 Warschau Graffiti.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 24973
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Warschau - Eine Stadt voller Kontraste

Beitragvon Birgitt » 02.09.2016 21:27

Warschau -
die Kontraste liegen nah beieinander. Hier der Plattenbau, dort der Wolkenkratzer

53 Warschau Wolkenkratzer Plattenbau.jpg

Hier das alte Gemäuer, dort die Blauglasfassade

61 Warschau Wolkenkratzer alt und neu.jpg

Denn auch das ist Warschau

58 Warschau Wolkenkratzer Frau.jpg

58 Warschau Wolkenkratzer mit Limousinen.jpg

56 Warschau Wolkenkratzer modern.jpg

50 Warschau Wolkenkratzer.jpg

Den Kindern ist es egal, ob alt oder neu, Hauptsache es spritzt und macht Spaß ;-)

60 Warschau Wolkenkratzer mit Kindern.jpg

Und den Erwachsenen ist auch egal, wo die Liegestühle stehen, denn eins ist Warschau: entspannt. In jeder Hinsicht.

59 Warschau Wolkenkratzer mit Liegestühlen.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 24973
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Polen - Das Warschauer Ghetto

Beitragvon Birgitt » 02.09.2016 21:57

Warschau hat aber auch eine dunkle Seite.
Die dunkle Seite der Vergangenheit, die auch unsere Vergangenheit ist.

Überall in der Stadt trifft man auf die Relikte der Vergangenheit in Form von Gedenkstätten, Skulpturen, Hinweistafeln zum dritten Reich und der Vernichtung des jüdischen Volkes

140 Warschau Ghetto Mauer Wall.jpg

Pawiak Gefängnis, heute ein Museum, damals der Ort, den 120.000 Insassen durchliefen, von denen anschließend 37.000 in Warschau hingerichtet wurden und weitere 60.000 von dort in die Vernichtungslager transportiert wurden

120 Warschau Pawiak Gefängnis.jpg

122 Warschau Pawiak Gefängnis.jpg

121 Warschau Pawiak Gefängnis.jpg

Nicht weit entfernt tat Willy Brandt 1970 seinen berühmten Kniefall

149 Warschau Kniefall Willy Brandt.jpg

150 Warschau Kniefall Willy Brandt.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 24973
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Polen - Das Warschauer Stereoskop - Fotoplastikon

Beitragvon Birgitt » 02.09.2016 22:10

Im 1904 gebauten Warschauer Stereoskop - dem Fotoplastikon Warszawski - fühlt man sich auch durch die dargebotenen 3-D-Bilder des Dritten Reiches in die damalige Zeit zurückversetzt

90 Warschau Fotoplastikon.jpg

90a Warschau Fotoplastikon.jpg

90b Warschau Fotoplastikon.jpg

90c Warschau Fotoplastikon.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 24973
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Polen - Mirów-Markthallen in Warschau

Beitragvon Birgitt » 02.09.2016 22:22

Die alten Menschen werden diese Zeit noch miterlebt haben in ihrer Kindheit. Für die jungen Leute ist die Geschichte weit weg. Sie kümmern sich um ihre Einkäufe, das Ambiente der Mirów-Markthallen ist sehr authentisch

100 Warschau Markthallen außen.jpg

101 Warschau Markthallen außen.jpg

Das Angebot reicht vom Frischfleisch über Obst und Gemüse bis zu Kaffee, Tee und Gebäck, eingelegten Gurken und viele andere leckere Dinge

103 Warschau Markthallen Nüsse.jpg

103 Warschau Markthallen Gebäck.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 24973
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Polen - Der "Stalin-Stachel" von Warschau - Marriot Skybar

Beitragvon Birgitt » 02.09.2016 22:35

Was wäre Warschau ohne den berühmten "Stalin-Stachel" ;-)
dem 230 m hohen Kultur- und Wissenschaftspalast ?

180 Warschau Stalin Stachel.jpg

Auch hier wieder auf engstem Raum die unterschiedlichsten Baustile

62 Warschau Wolkenkratzer alt und neu.jpg

Unser Ziel zum Sundowner ist das Marriot Hotel

196 Warschau Marriot.jpg

Von der Skybar in der 40. Etage

196 Warschau Marriot Skybar.jpg

bietet sich ein fantastischer Blick über die Stadt

195 Warschau Marriot von oben.jpg

und ein letzter Blick auf Stalins Stachel bei Nacht ;-)

200 Warschau bei Nacht.jpg

Gruß
Birgitt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 24973
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Re: Polen - Langes Wochenende in Warschau

Beitragvon KlausBln » 06.12.2017 21:18

Warszawa ist eine sehr interessante Stadt ... eine Reise kann ich sehr empfehlen.

Aber auch Polen allgemein ... die Masuren im Herbst und die Ostsee bei Świnoujście usw.

Und wer meint, dass der Diebstahl dort blüht, der soll es vergessen.
Er ist woanders auch nicht viel besser.
KlausBln
 
Beiträge: 98
Registriert: 22.02.2009 17:01
Wohnort: 63165 Mühlheim/Main




Zurück zu Reiseberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste