Wüstenschiff • Thema anzeigen - Saudi-Arabien - Frauen am Steuer ...

  • Werbung/Videos/Infos

Saudi-Arabien - Frauen am Steuer ...

Nachrichten zu und aus den Sahara- und Wüstenregionen.

Moderatoren: Alexander, Moderatorengruppe, Administratorengruppe

Saudi-Arabien - Frauen am Steuer ...

Beitragvon Götz Krieger » 22.05.2011 08:44

Saudi-Araberin wird nach Autofahrt festgenommen

Sie wollen endlich selbst ans Steuer. Eine Gruppe von Aktivistinnen um die Saudi-Araberin Manal al Scherif kämpft im Internet gegen das Fahrverbot für Frauen im Land. Die Anführerin, die in den USA Auto fahren gelernt hat, wurde daraufhin festgenommen...
http://www.spiegel.de/panorama/gesellsc ... 04,00.html

Gruß
Götz
Götz Krieger
 
Beiträge: 569
Registriert: 10.01.2008 22:16
Wohnort: Hillesheim/Eifel

Beitragvon Alexander » 22.05.2011 08:50

Gut, dass Frauen die schlechteren Autofahrer sind, ist schon lange wissenschaftlich bewiesen. Dass man aber zu so drastischen Massnahmen greift halte ich für übertrieben 8)

Grüsse
Alexander
Alexander
Administrator
 
Beiträge: 23074
Registriert: 30.07.2005 18:12

Saudi-Arabien und autofahrende Frauen

Beitragvon Götz Krieger » 25.05.2011 17:21

Männer rufen zu Gewalt gegen autofahrende Frauen auf

Schlagt Frauen mit einer Kordel, wenn sie sich dem Autofahrverbot widersetzen - mit dieser Forderung sorgt eine Facebook-Kampagne von Männern in Saudi-Arabien für Diskussionen. Eine Gegeninitiative setzt auf offenen Widerstand.
http://www.spiegel.de/panorama/gesellsc ... 23,00.html

Gruß
Götz
Götz Krieger
 
Beiträge: 569
Registriert: 10.01.2008 22:16
Wohnort: Hillesheim/Eifel

Beitragvon Birgitt » 01.06.2011 19:37

Zum Thema ist eine Petition gestartet worden

:arrow: Drop Charges Against Saudi Woman Arrested for Driving a Car

Bisher 21.098 Unterschriften - Stand 01.06.2011, 20:35 Uhr


Gruß
Birgitt
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25305
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Beitragvon Götz Krieger » 01.06.2011 20:06

Saudi-Arabien lässt Autofahrerin frei

In Saudi-Arabien dürfen Frauen kein Auto fahren. Manal Al-Sharif hatte es trotzdem getan und andere Frauen aufgefordert, es ihr gleich zu tun. Ihre Inhaftierung folgte.

Riad/Istanbul. Die saudische Justiz hat am Montag eine junge Frau freigelassen, die wegen Autofahrens inhaftiert worden war. Das meldete die saudische Nachrichtenwebsite Sabq am Abend. Manal Al-Scharif muss sich jedoch immer noch regelmäßig bei der Polizei melden. Außerdem soll sie versprochen haben, ihre Kampagne gegen das Autofahrverbot für Frauen in dem Königreich einzustellen...
http://www.handelsblatt.com/panorama/au ... 36988.html

Sorry für die verspätete Meldung
Götz
Götz Krieger
 
Beiträge: 569
Registriert: 10.01.2008 22:16
Wohnort: Hillesheim/Eifel

Saudi Arabien - Frauen am Steuer

Beitragvon Mia » 03.06.2012 12:28

Der Zorn der Frauen

http://www.zeit.de/politik/ausland/2011 ... di-arabien

Das ist schon sehr mutig. Sich als Frau in Saudi Arabien ans Steuer zu setzen und einfach losfahren, einen Film davon drehen und es auch noch ins Internet stellen.

Wenn ich mir vorstelle ich dürfte nicht Auto fahren oder es würde mir verboten werden :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

Alle Achtung vor Manal al Scharif.
Der Versuch, den Himmel auf Erden zu verwirklichen, produziert stets die Hölle. (Karl Popper)
Mia
 
Beiträge: 567
Registriert: 10.05.2011 10:47

Saudi-Arabien - Vorsichtige Reformen im Königreich

Beitragvon Birgitt » 25.06.2012 20:05

Es klingt wie eine Revolution: Erstmals will das Königreich Saudi-Arabien in diesem Jahr Frauen zu den Olympischen Spielen schicken. Das saudi-arabische Olympische Komitee werde Sportlerinnen entsenden, die sich für eine Teilnahme an den Spielen in London in diesem Sommer qualifizierten, hieß es in einer Erklärung der saudi-arabischen Botschaft in London. Wahrscheinlich trifft dies aber nur auf eine einzige Frau zu - und zwar die Reiterin Dalma Malhas.

Saudi-Arabien schickt erstmals Frauen zu Olympia
25.06.2012 - tagesschau

Gruß
Birgitt
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25305
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Frauen in Saudi-Arabien

Beitragvon Birgitt » 29.07.2012 14:33

Die bolivianisch-deutsche Journalistin Gabriela Keseberg Dávalos berichtet von ihrer Reise ins abgeschottete und patriarchalische Saudi-Arabien, wo eine neue Generation von selbstbewussten Frauen heranwächst und eine andere Form von Umbruch möglich scheint.

Die saudische Revolution ist weiblich
24.07.2012 - Qantara

Gruß
Birgitt
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25305
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

My Right to Dignity - Interview mit Manal Al Sharif

Beitragvon Birgitt » 08.10.2012 23:59

She's young, beautiful and feisty, and she is the founder of the Saudi Women To Drive campaign, which is part of a larger action called My Right To Dignity: her name is Manal Al Sharif, and ANSAmed interviewed her in Italy, where she attended the International magazine journalism festival in Ferrara. She reached the festival at the wheel of a car, from the UN High Commission for Human Rights in Geneva, for the right to drive in her home country of Saudi Arabia is symbolic of the larger issue of full citizenhood. ''In my country, a man comes of age at 18, a woman never: she needs permission from a male guardian for every life choice, from studying abroad to looking for a job,'' Sharif told ANSAmed. And, while no law expressly forbids Saudi women to drive, they are de facto banned from getting behind the wheel.

Saudi Arabia: Women To Drive, a battle for dignity
08.10.2012 - ANSAmed

Gruß
Birgitt
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25305
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Re: Saudi-Arabien - Frauen am Steuer ...

Beitragvon Alexander » 26.10.2013 20:24

Die saudiarabische Frauenpower schlägt wieder zu ;-)

Saudi-Arabierinnen wehren sich gegen Fahrverbot
Demonstrativ haben Frauen in Saudi-Arabien gegen das für sie geltende Fahrverbot verstoßen. Auf der Internet-Plattform YouTube posteten sie Clips, die sie fahrend am Steuer eines Autos zeigen. mehr...

Grüsse
Alexander
Alexander
Administrator
 
Beiträge: 23074
Registriert: 30.07.2005 18:12

Re: Saudi-Arabien - Frauen am Steuer ...

Beitragvon Kuno » 27.10.2013 12:20

Nach den Meldungen von gestern wurde die Demonstration abgesagt, weil die Befuerchtung vor erheblichen Repressalien durch Behoerden und religioese Fanatiker zu gross war. Im deutschen Fernsehen hatten sie noch ein paar Aufnahmen von diesen "Predigern" gezeigt - da spricht das Mittelalter aus seiner dunkelsten Ecke!
Kuno
 
Beiträge: 9586
Registriert: 03.05.2006 09:21
Wohnort: Dort wo andere Ferien machen.

Re: Saudi-Arabien - Frauen am Steuer ...

Beitragvon Birgitt » 27.10.2013 12:33

Kuno hat geschrieben:da spricht das Mittelalter aus seiner dunkelsten Ecke!

Eher eine skurrile Randnotiz ist das Argument eines Islam-Gelehrten, der kürzlich behauptet hatte, das Lenken von Fahrzeugen wirke sich negativ auf die Eierstöcke aus ...

Saudiarabien: Frauen am Steuer "Werk des Teufels"
25.10.2013. diepresse

Gruß ;-)
Birgitt
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25305
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Re: Saudi-Arabien - Frauen am Steuer ...

Beitragvon Kuno » 27.10.2013 13:02

Die saudischen Sittenwächter verhafteten 14 Frauen, die sich gestern Samstag trotz Verbot hinters Steuer eines Autos gesetzt haben. Medet heute 20.Min.
Kuno
 
Beiträge: 9586
Registriert: 03.05.2006 09:21
Wohnort: Dort wo andere Ferien machen.

Re: Saudi-Arabien - Frauen am Steuer ...

Beitragvon Kuno » 31.10.2013 19:42

Ein Argument fuer all die, die nicht wollen, dass Frauen Auto fahren:

Eigentlich ist Frauen das Autofahren in Saudi-Arabien verboten. Doch ein Mann wollte seiner Partnerin trotzdem eine private Fahrstunde geben. Die Aktion endete für ihn tödlich.

Von hier: http://www.spiegel.de/panorama/saudi-ar ... 31110.html
Kuno
 
Beiträge: 9586
Registriert: 03.05.2006 09:21
Wohnort: Dort wo andere Ferien machen.

Saudi-Arabien - Frauen am Steuer ...

Beitragvon Birgitt » 30.11.2013 12:33

A leading Saudi campaigner for giving women the right to drive has been stopped by police as she was driving through the capital, Riyadh. Photos of Aziza al Yousef were posted on Friday morning as she was seen at the wheel. Her fellow activist, Eman al Nafjan, took the pictures. On her Twitter page, Ms Nafjan provided a running account of their drive, saying they bought a bunch of bananas without anyone batting an eyelid. She posted a photo of them filling up at a petrol station and expressed her satisfaction that this all seemed to be treated as an everyday occurrence. But then they were spotted and reported to the police, who stopped them.

Saudi women drivers: Leading female campaigner stopped
29.11.2013 - BBC

Und das ist die Twitter-Seite:
https://twitter.com/Saudiwoman/status/4 ... 9627761665

Gruß
Birgitt
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25305
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Nächste



Zurück zu Presseclub

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste