Wüstenschiff • Thema anzeigen - Vereinigte Arabische Emirate - Mein Leben in Dubai

  • Werbung/Videos/Infos

Vereinigte Arabische Emirate - Mein Leben in Dubai

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er viel erzählen: Reiseberichte zum Informieren und Träumen, fotografisch dokumentiert. In diesem Forum findet ihr Reiseberichte als "Fotostreckenführer" zu interessanten Reisewegen.

Moderatoren: Moderatorengruppe, Administratorengruppe

Good Bye Dubai

Beitragvon Alexander » 22.12.2017 03:34

Hallo Zusammen,

danke, dass ihr mich auf meiner Reise begleitet habt und ebenso für die Willkommen-zurück-Grüsse.

Hier noch ein Bild von der Dubai Marina, gestern aufgenommen vom Pier 7 aus auf unsere Farewell Party ;-)

Bild

Viele Grüsse
Alexander
Alexander
Administrator
 
Beiträge: 22877
Registriert: 30.07.2005 18:12

Vereinigte Arabische Emirate führen Mehrwertsteuer ein

Beitragvon Alexander » 01.01.2018 15:22

Mit dem neuen Jahr führen die Vereinigten Arabischen Emirate eine 5%ige Mehrwertsteuer ein. Sie fällt u.a. bei Lebensmitteln, Benzin, Kleidung, Elektroartikel, Wasser- und Stromversorgung an. Unberührt von der MWST bleiben Flugtickets, Schulgebühren und Immobilien. Bisher sind die Emirate vom Verkauf des Erdöl abhängig. Die Einführung der Steuer soll zusätzliche Einnahmemöglichkeiten generieren.

Al Jazeera: Will new tax spur economic reform in UAE, Saudi Arabia?

Grüsse
Alexander
Alexander
Administrator
 
Beiträge: 22877
Registriert: 30.07.2005 18:12

Dubai Creek Tower

Beitragvon Alexander » 17.01.2018 21:46

Zurzeit ist der Burj Kahlifa das höchste Gebäude der Welt. Aber wie lange noch?

Bild

Derzeit baut Dubai an dem Dubai Creek Tower und er soll sagenhafte 928 Meter hoch werden. Bei geschlossener Wolkendecke werden die oberen Stockwerke immer noch den blauen Himmel sehen können ;-)

dubaicreek.jpg


Er befindet sich bereits im Bau und soll eine weitere Ikone werden: der Dubai Creek Tower. Denn das Emirat am Golf muss sich stets mit immer neuen Rekorden selbst übertrumpfen. Nur zehn Jahre nach Eröffnung des 828 Meter hohen Burj Kahlifa soll im Jahre 2020 der Dubai Creek Tower seiner Bestimmung übergeben werden: Mit 928 Metern wird das Bauwerk das höchste der Welt werden.


Stern: 928 Meter hoch: Dieser Wolkenkratzer überragt alles

Grüsse
Alexander
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Alexander
Administrator
 
Beiträge: 22877
Registriert: 30.07.2005 18:12

Re: Vereinigte Arabische Emirate - Mein Leben in Dubai

Beitragvon landcruiser. » 03.02.2018 08:26

Wenn du davor stehst echt beeindruckend

phpBB [video]

https://www.youtube.com/watch?v=qmvuDTYzaKs

Wir wussten gar nichts und waren komplett überrascht. Ein ziemlicher Kontrast zum Ruf des Muezzin ein paar Minuten vorher.
landcruiser.
 
Beiträge: 559
Registriert: 09.10.2013 12:08

Re: Vereinigte Arabische Emirate - Mein Leben in Dubai

Beitragvon Alexander » 04.02.2018 09:09

Hallo landcruiser,

danke für das Video. Mit dem Lichtspiel habe ich den Burj Khalifa auch noch nicht gesehen.

Weiterhin gute Reise in den VAE.

Grüsse
Alexander
Alexander
Administrator
 
Beiträge: 22877
Registriert: 30.07.2005 18:12

Re: Vereinigte Arabische Emirate - Mein Leben in Dubai

Beitragvon landcruiser. » 09.02.2018 12:04

Danke! Wir hatten leider nur einen Kurztrip; so haben wir nur die üblichen Dinge "abgeklappert".
Deinen Tip zu bigbus haben wir genutzt und gleich das all-in-Ticket genommen. Kauf über Internet mit kleinem Rabatt problemlos. Uns hat das sehr gut gefallen.
Die sunset desert tour kann man sich eigentlich verkneifen, aber wenn man schon länger keinen Sand zwischen den Zähnen hatte .... :oops:
Im Bus ist hinter dem Fahrer ein Kühlfach mit kleinen Wasserflaschen free of charge.

Anfang Februar empfanden wir temperaturmäßig (um die 21 - 23 Grad C) als ideale Reisezeit.
Wenn man den hop on hop off Bus abends nutzt und gern oben sitzen möchte, sollte man sich eine warme winddichte Jacke ev. mit einem Schal einpacken, da es oben bei den offenen Bussen sehr windig und kühl wird.

Taxis sind sehr preisgünstig. Wir haben für ca. 3 km um die 10 - 12 Dirham bezahlt. Zu Fuß eher schwierig, da Fußgänger für längere Strecken wohl nicht eingeplant sind. Schon das Überqueren von Straßen erfordert zum Teil größere Umwege.

Irgendwie blieb bei uns nach den wenigen Tagen in Dubai nach all den beeindruckenden Superlativen der seltsame Eindruck, dass die Sonne das einzig natürliche war, was wir gesehen haben.

So, nun hab ich deinen Thread genug verwässert.
landcruiser.
 
Beiträge: 559
Registriert: 09.10.2013 12:08

VAE - Dubai - Aktivitäten für den kleinen Geldbeutel

Beitragvon Birgitt » 07.03.2018 20:17

10 "Geheimtipps", wie Besucher eine unvergessliche Zeit in Dubai verbringen können, auch ohne viel Geld auszugeben ...

Dubai: Die 10 besten Aktivitäten für die kleine Reisekasse
05.03.2018 - fliegen-sparen

Gruß
Birgitt
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25077
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Vorherige



Zurück zu Reiseberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste