Wüstenschiff • Thema anzeigen - Was bedeutet diese Geste?

Was bedeutet diese Geste?

Ethik, Organisationen, Projekte, Folgen, Tipps usw.

Moderatoren: Moderatorengruppe, Administratorengruppe

Was bedeutet diese Geste?

Beitragvon Alexander » 17.12.2014 19:40

Hallo Zusammen,

die meisten haben irgendwo schon mal ein Bild von islamistischen Terroristen gesehen. Es gibt kaum ein Bild, auf dem nicht einer von denen mit erhobenem Zeigefinger abgelichtet ist. Hat dieser ausgestreckte Zeigefinger im Islam eine besondere Bedeutung oder ist er "nur" als Drohung wie bei uns zu verstehen?

Grüsse
Alexander
Alexander
Administrator
 
Beiträge: 22881
Registriert: 30.07.2005 18:12

Re: Was bedeutet diese Geste?

Beitragvon Kuno » 17.12.2014 20:23

Alexander - die Deutungen sind vielfältig. Hier grad mal einige davon: http://www.gutefrage.net/frage/was-bede ... er-muslime

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Kuno
 
Beiträge: 9586
Registriert: 03.05.2006 09:21
Wohnort: Dort wo andere Ferien machen.

Re: Was bedeutet diese Geste?

Beitragvon marylin » 18.12.2014 11:53

Für Europäer kurz und prägnant:
Am Ehesten halte ich "Fingerzeig Gottes"
für eine praktikable "Übersetzung" , wenn man sich nicht weiter mit Religion beschäftigen will.
Es wurde übrigens auch u.a. von da Vinci auf dem "Adambild" als Symbol verwendet.
http://www.google.de/imgres?imgurl=http ... g&dur=1155
marylin
 
Beiträge: 596
Registriert: 29.11.2012 10:56

Re: Was bedeutet diese Geste?

Beitragvon Bäärti » 19.12.2014 09:20

Hoi zäme

Ich habe da eine andere Interpretation für diese Geste...

Bild

Gruss Bäärti
.
Zuletzt geändert von Bäärti am 19.12.2014 09:35, insgesamt 1-mal geändert.
der Muger - ein Bergler auf Abwegen.
Bäärti
 
Beiträge: 1239
Registriert: 01.08.2005 19:23
Wohnort: südlich von Luzern... im Herzen der Schweiz, da wos am schönsten ist.

Re: Was bedeutet diese Geste?

Beitragvon Wolfgang K » 19.12.2014 09:29

Bäärti, jetzt habe ich Kaffee in der Tastatur..... :mrgreen:
Wolfgang K
 
Beiträge: 2176
Registriert: 25.11.2005 13:50
Wohnort: bei Mainz

Re: Was bedeutet diese Geste?

Beitragvon Bäärti » 22.12.2014 07:56

happy.jpg


Gruss Bäärti
.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
der Muger - ein Bergler auf Abwegen.
Bäärti
 
Beiträge: 1239
Registriert: 01.08.2005 19:23
Wohnort: südlich von Luzern... im Herzen der Schweiz, da wos am schönsten ist.

Re: Was bedeutet diese Geste?

Beitragvon marylin » 24.12.2014 13:39

eid.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
marylin
 
Beiträge: 596
Registriert: 29.11.2012 10:56

Re: Was bedeutet diese Geste?

Beitragvon Kuno » 24.12.2014 15:02

Ich wage zu behaupten, dass die Verwendung eiens Schwures bei einer Amtsübernahme doch ein erheblicher Unterschied ist, gegenüber dem dauererigierten Drohfinger der Bärtigen - auch dir Marylin, dürfte dies kaum entgangen sein.

Frau Merkels Schwur war wahrscheinlich auch noch mit der Aussage verbunden, dass sie vom Moment an dem deutschen Volk zu dienen gelobt. Die Aussage der Bärtigen gehen aber meistens in die Richtung, dass sie mit dem ausgestreckten Finger den anderen beibringen wollen, was sie zu tun haben... oder wenn sie es nicht tun, die ensprechende Strafe auf sie zu kommt.
Kuno
 
Beiträge: 9586
Registriert: 03.05.2006 09:21
Wohnort: Dort wo andere Ferien machen.

Re: Was bedeutet diese Geste?

Beitragvon marylin » 24.12.2014 15:07

Dein Einwand geht an der Sache vorbei- denn BEIDE Parteien (arab: Hizb) reklamieren, sich auf GOTT zu berufen und zeigen in die selbe Richtung. Das ist Dir doch, auch als Atheist, bekannt oder?
marylin
 
Beiträge: 596
Registriert: 29.11.2012 10:56

Re: Was bedeutet diese Geste?

Beitragvon Kuno » 24.12.2014 15:21

Meine obige Darstellung war weder ein Einwand noch geht sie an der Sache vorbei.

Und vielleicht noch am Rande bemerkt: Im deutschen Bundestag kann man, muss aber nicht mit Bezug auf Gott schwören (und dabei kann man sich auf die Gottheit beziehen, an die man glaubt). Könnte man zB. bei Wiki schnell nachshcauen.

Marilyn - dir geht es darum zu hetzen.
Kuno
 
Beiträge: 9586
Registriert: 03.05.2006 09:21
Wohnort: Dort wo andere Ferien machen.

Re: Was bedeutet diese Geste?

Beitragvon marylin » 24.12.2014 15:23

Ganz klar....Ich werde mich im neuen Jahr bessern, und nur noch gegen die ANDEREN hetzen- So wie Du.
Aber ich versteh schon- ---
ist wahrscheinlich so, wie Jeder- der gegen PEGIDA ist- sicher ein Antidemokrat ist in Deinen Augen...
Damit ein gesegnetes Jahresendzeitbesäufnis vom bekennenden Nestbeschmutzer, der nicht weiß wie gut es ihm geht- und der halt nach "drüben gehen" soll wenn es ihm hier nicht passt.
Aber keine Angst- da bin ich schon.
Jetzt darfst noch die berühmte "letzte Kunozeile" schreiben.
"gähhhn"
marylin
 
Beiträge: 596
Registriert: 29.11.2012 10:56

Re: Was bedeutet diese Geste?

Beitragvon Ralf Kiefer » 24.12.2014 16:00

Kuno hat geschrieben:Frau Merkels Schwur war wahrscheinlich auch noch mit der Aussage verbunden, dass sie vom Moment an dem deutschen Volk zu dienen gelobt.

... und Schaden vom deutschen Volk abzuwenden, usw.. Die hat diesen Schwur bereits gebrochen. Mit Vorsatz.

BTW sie gehört einer eindeutig christlichen Partei an, die ihren Parteitag mit einem christlichen Gottesdienst beginnt. Soviel zur Trennung von Staat und Kirche in Deutschland. Kein bißchen besser als die USA, Israel oder Iran.

Kuno hat geschrieben:Die Aussage der Bärtigen gehen aber meistens in die Richtung, dass sie mit dem ausgestreckten Finger den anderen beibringen wollen, was sie zu tun haben... oder wenn sie es nicht tun, die ensprechende Strafe auf sie zu kommt.

Den ausgestreckten Finger, typischerweise den Mittelfinger, kennt man dagegen eher von den US-Amerikanern. Die Bedeutung ist nahezu dieselbe. Ihr habt Rechte? *Finger* Wir hacken eure Telekom-Unternehmen? *Finger* Ok, das bezieht sich auf Belgakom. Aber: wir, die US-Amerikaner, (also Sony :-) ) wurden gehackt. Cyberwar!!1elf! Gegenangriff. NATO-Bündnisfall!

Ich sag nur: die "Drecksnordkoreaner!" [tm by jemand anderem].

Gruß, Ralf
Ralf Kiefer
 
Beiträge: 1449
Registriert: 01.08.2006 11:13
Wohnort: nahe Karlsruhe

Re: Was bedeutet diese Geste?

Beitragvon Kuno » 24.12.2014 16:09

Ralf; du verwechselst da etwas.

Die Beudeutung des der Eingangs erwähnten Geste mit dem Zeigefinger kann nun wirklich nicht mit dem ausgestreckten Mittlefinger ("Fuck you!") gleichgestellt werden.

Dei Bedeutung von Finger- und Handzeichen in verschiedenen Kulturen wäre eventuell ein eigenes Thema wert :idea:
Kuno
 
Beiträge: 9586
Registriert: 03.05.2006 09:21
Wohnort: Dort wo andere Ferien machen.


Zurück zu Tourismus und Folgen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast