Wüstenschiff • Thema anzeigen - Wird Sahara wieder grün?

  • Werbung/Videos/Infos

Wird Sahara wieder grün?

Nachrichten zu und aus den Sahara- und Wüstenregionen.

Moderatoren: Alexander, Moderatorengruppe, Administratorengruppe

Wird Sahara wieder grün?

Beitragvon Alexander » 12.05.2008 08:31

Die Sahara wird an den Rändern wieder grün

Die einst grüne Sahara hat sich in den letzten 10 500 Jahren stark gewandelt und tut es nun wieder. Vor etwa 7300 Jahren hätten Tiere und später Menschen aufgrund der Trockenheit begonnen, nach Süden zu wandern, sagte Stefan Kröpelin vom Institut für Ur- und Frühgeschichte der Universität Köln. Die Wüste sei aber nicht nach einem schlagartigen Austrocknen entstanden. mehr...

Grüsse
Alexander
Alexander
Administrator
 
Beiträge: 23073
Registriert: 30.07.2005 18:12

Beitragvon Birgitt » 16.07.2009 19:51

Are the deserts getting greener?
16.07.2009 - BBC

It has been assumed that global warming would cause an expansion of the world's deserts, but now some scientists are predicting a contrary scenario in which water and life slowly reclaim these arid places ... mehr

Gruß
Birgitt
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25303
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Beitragvon Birgitt » 14.08.2010 18:07

Ergrünende Sahara
14.08.2010 - readers edition

Die globale Erwärmung lässt die Sahara ergrünen. Die Anzeichen mehren sich, dass die globale Erwärmung wieder mehr Regenwolken in die zentrale Sahara bringt. In den letzten Sommern hat ergiebiger Niederschlag die Wadis mehrere Meter unter Wasser gesetzt. Schon früh hatten Klimamodelle gezeigt, dass die Sahara zu den Profiteuren des Klimawandels gehören könnten ... mehr

Gruß
Birgitt
Birgitt
Moderator
 
Beiträge: 25303
Registriert: 02.08.2005 21:52
Wohnort: NRW / Südl. Rheinland

Beitragvon Kuno » 14.08.2010 18:10

Fertig mit Wuestentourismus :shock:
Kuno
 
Beiträge: 9586
Registriert: 03.05.2006 09:21
Wohnort: Dort wo andere Ferien machen.

Geoengineering in China: Dann ändern wir halt den Planeten!

Beitragvon Alexander » 20.05.2018 15:57

Nicht nur die Sahara soll wieder grün werden. Zumindest teilweise. Auch China will mittels Geoengineering das Klima verändern.

Mehr Wasser durch Silberiodid, Megastauseen und 1000 Kilometer lange Tunnel.

Die Ingenieure rechnen mit zusätzlichem Regen mit einem Volumen von zehn Milliarden Kubikmetern im Jahr, berichtet die Zeitung South China Morning Post. Das wären – wenn es mit dem künstlich erzeugten Niederschlag klappt, wie geplant – rund sieben Prozent der gesamten chinesischen Wassernutzung.Durch einen 1.000 Kilometer langen Tunnel, der noch gebaut werden muss, soll das zusätzliche Wasser in die Wüsten der Provinz Xinjiang fließen und die staubtrockene Region zu einem grünen Paradies machen.


Zeit: Geoengineering in China: Dann ändern wir halt den Planeten!

Grüsse
Alexander
Alexander
Administrator
 
Beiträge: 23073
Registriert: 30.07.2005 18:12

Re: Wird Sahara wieder grün?

Beitragvon Albatross » 22.05.2018 05:33

Die Zuflüsse zum Aralsee sind auch zur Bewässerung hergenommen worden ...
Gruß Albatross
Wer Tippfehler findet darf sie behalten
Bild
Albatross
 
Beiträge: 172
Registriert: 09.10.2010 17:28
Wohnort: München




Zurück zu Presseclub

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste